Tel. + Mobil - Im Herrach 8/1 - 88299 Leutkirch info@lackwerk-sued.de
Viktor Gestner

Viktor Gestner

Geschäftsführer

Seit meinem Meisterabschluss vor 10 Jahren war ich in mehreren Lackierereien in leitender Funktion tätig, sodass ich über die dazugehörenden Tätigkeiten in vollem Umfang verfüge. In meinem gesamten beruflichen Werdegang habe ich stets darauf geachtet die neuesten Technologien und Arbeitsprozesse zu kennen, um mich dadurch weiterzubilden und mein Wissen zu erweitern.

Von diesem Wissen konnten meine bisherigen Arbeitgeber stets nur profitieren. Neben den Aufgaben im Lackierbereich gehörten auch kaufmännische Tätigkeiten zu meinem Aufgabenspektrum. Nach jahrelanger Anstellung als Leiter möchte ich mir mit diesem Vorhaben nun mein eigenes Standbein aufbauen und damit einen Lebenstraum verwirklichen.Meinen beruflichen Traum mit der eigenen Selbstständigkeit werde ich nun im Oktober 2019 in Leutkirch starten. 

Beruflicher Werdegang:

2001–2004 | Azubi Fahrzeuglackierer

Fahrzeuglackierer bei: Osvaldo Ficociello GmbH & Co. KG, Isny im Allgäu

Gesellenbrief mit Stipendiat (Begabtenförderung von der Handwerkskammer Ulm)

2004–2006 | Schichtführer

Schichtführer bei: Osvaldo Ficociello GmbH & Co. KG, Niederlassung Dethleffs, Isny im Allgäu

Lackierung der Fahrzeuge und Anbauteile

2006–2008 | Schichtführer

Schichtführer bei: Osvaldo Ficociello GmbH & Co. Kg, Niederlassung Hymer, Bad Waldsee

Qualitätskontrolle – Personalführung/Personalplanung

2009–2010 | Meisteranstellung

Angestellter Meister bei: Lackiererei Kreiner, Leutkirch

Auftragsannahme bis Fertigstellung – Delegation + Ausbildung der Mitarbeiter und Auszubildenden

2010–2012 | Meisteranstellung

Angestellter Meister bei: M&W Autolackiercenter, Wangen

Auftragsannahme bis Fertigstellung – Delegation der Mitarbeiter – Rechnungsstellung + Kalkulation

2012–2013 | Angestellter Betriebsleiter

Angestellter Betriebsleiter bei: Lackiererei Becker in Seltmanns

Auftragsannahme bis Fertigstellung – Materialverwaltung + Qualitätssicherung

Kundenbetreuung – Rechnungsstellung

2013–2018 | Angestellter Leiter

Angestellter Leiter: Lackiererei Wangen Autohaus Seitz GmbH

Ab Mai 2018 zusätzliche Leitung der Lackiererei Kempten – Kundenbetreuung (Service, Qualität, etc.)

Marktbearbeitung (Anpassungsmaßnahmen auf Markt-, Kunden- und Wettbewerbsverhalten)

Personalführung und Organisation – Betriebswirtschaft (Zielsetzung, Maßnahmendurchführung und Kontrolle)

10/2018–09/2019 | Angestellter Betriebsleiter

Angestellter Betriebsleiter bei: Lackiererei Becker in Seltmanns

Kundenbetreuung (Service, Qualität, etc.) – Marktbearbeitung (Anpassungsmaßnahmen auf Markt-, Kunden- und Wettbewerbsverhalten)

Personalführung und Organisation – Betriebswirtschaft (Zielsetzung, Maßnahmendurchführung und Kontrolle) – Rechnungsstellung

Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung- und Forschung im Jahr 2011

Stipendiat

Weiterbildungssstipendium

Auszeichnung für die beste Meisterprüfung der badischen  Malerfachschule in Lahr 2009

Beste Meisterprüfung

SATA Meisterpreis

Ausstellung des Meisterbriefs von der Handwerkskammer Freiburg „Maler und Lackierer“ im Jahr 2009

Meisterbrief

Maler und Lackierer

Eugen Reband

Eugen Reband

Geschäftsführer

1997 habe ich meine Ausbildung zum Autolackierer begonnen und die Lehre dann im Jahr 2000 abgeschlossen. Bei verschiedenen Lackierbetrieben habe ich als Geselle Erfahrungen im Bereich Lack + Karosserie gesammelt. Aus Liebe zum Beruf habe ich dann entschlossen, die Meisterschule zu besuchen und habe die Meisterprüfung erfolgreich im Jahr 2011 absolviert.

Zuletzt habe ich als Werkstattleiter in einem Berufsbildungswerk gearbeitet und jungen Menschen geholfen, ihnen das Berufsbild Fahrzeuglackierer näher zu bringen.

Die Herausforderung als Meister nun endlich auf eigenen Beinen zu stehen hat mich daraufhin 2020 bewogen, beim Lackwerk Süd als Geschäftsführer meine Berufserfahrungen weiterhin auszubauen.

Beruflicher Werdegang:

1997-2000 | Azubi Fahrzeuglackierer

Ausbildung zum Fahrzeuglackierer. Erfolgreicher Abschluss der Prüfung 2000. 

2000–2010 | Geselle Fahrzeuglackierer

In 10 Jahren habe ich in verschiedenen regionalen Lackierbetrieben Erfahrungen gesammelt.

2011-2012 | Meisterschule

Im Januar 2012 habe ich meine Meisterschule mit Erfolg abgeschlossen.

2012-2016 | Meister Fahrzeuglackierer

Ich war dann weitere 5 Jahre als Meister in einem anderen Lackierbetrieb tätig.

2016-2019 | Werkstattmeister Berufsbildungswerk

Von 2017 bis 2019 war ich als Werkstattmeister in einem Berufsbildungswerk für die Ausbildung und Weiterbildung von Fahrzeuglackierern zuständig.

Erfolgreiche Absolvierung der Abschlussprüfung 2012 zum Kaufmännischen Fachwirth HWK

Beizeichnung

Kaufmännischer Fachwirt HWK

Auszeichnung für die beste Meisterprüfung der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule in Ulm

Beste Meisterprüfung

SATA Meisterpreis

Ausstellung des Meisterbriefs von der Handwerkskammer Ulm „Maler und Lackierer“ im Jahr 2011

Meisterbrief

Maler und Lackierer

Teilnahmeurkunde vom Wettbewerb Meister in Form und Farbe 2012 in Ulm

Urkunde

Meister in Form und Farbe

Erfolgreiche Ablegung der Ausbildereignungsprüfung im Jahr 2012 in Ulm

Urkunde

Ausbildereignungsprüfung